WeCreativez WhatsApp Support
Nicole Almodovar
Kontaktiere mich via WhatsApp
AsanaYoga

Asana des Monats – Ardha Chandrasana

By April 16, 2018 März 17th, 2019 No Comments

Der Halbmond gehört zu den Standhaltungen und erfordert gute Erdung über den Fuss des Standbeins, damit wir Balance finden und Kraft aus der Mitte kultivieren können.  Eine wunderbare Asana, in der wir von der Kopfkrone bis in die Ferse Länge finden und uns so in alle Richtungen des Raumes ausdehnen. Wie im Dreieck  (Utthita Trikonasana) bleibt die Hüfte geöffnet und das Herz strahlt in Richtung Himmel, was Leichtigkeit und Weite im Brustraum  und Länge in der Wirbelsäule entstehen lässt.

Wenn wir im Vinyasa Yoga im Dreieck sind, bietet sich ein fliessender Wechsel in den Halbmond an, da die beiden Haltungen dieselben Schlüsselausrichtungen beinhalten.

Ardha Chandrasana gehört zu meinen liebsten Haltungen, weil sich in  dieser Asana  dieses Gefühl von Stabilität und Leichtigkeit zu gleichen Teilen besonders gut erfahren lässt.

 

Leave a Reply